Gottesdienste in Kirn

Am Pfingstsonntag, dem 31. Mai, findet um 10 Uhr ein Gottesdienst in der Ev. Kirche in Kirn statt.

Zurzeit gelten aber folgende behördliche Auflagen für das Feiern des Gottesdienstes:

Zurzeit gelten folgende behördliche Auflagen für das Feiern des Gottesdienstes:

  • Mund-Nasen-Schutz-Pflicht
  • Handdesinfektion am Eingang
  • Abstandhalten
  • markierte Plätze

Weil die Personenzahl begrenzt ist, und niemand abgewiesen werden soll, der sich auf den Weg gemacht hat, bitten wir bis auf Weiteres um telefonische Anmeldung im Ev. Gemeindebüro unter 06752 / 3081. Bei dieser Anmeldung werden persönliche Daten festgehalten, um beim Ansteckungsfall die Infektionskette zurückverfolgen zu können.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Am Pfingstmontag, dem 1. Juni, findet um 10. 30 Uhr in Meckenbach auf dem Dorfplatz vor dem Pfarrhaus ein Freiluftgottesdienst statt.

Auch hier gelten  die behördlichen Auflagen für das Feiern von Gottesdiensten: Mund-Nasen-Schutz-Pflicht, Handdesinfektion, Abstandhalten etc. Die Kontaktdaten der Gottesdienstbesuchenden müssen für drei Wochen festgehalten werden.

Wenn Sie weitere Anliegen haben, erreichen Sie das Gemeindebüro von Montags bis Freitags vormittags telefonisch unter 06752 / 3081 oder per eMail: gemeindeamt@kgm-kirn.de.

Die beiden Pfarrer erreichen Sie in allen seelsorglichen Anliegen unter:

Weitere Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gemeindebrief: Mai-Juni oder der Gemeindehomepage: www.kgm-kirn.de

Evangelische Trauerfeiern im engsten Familienkreis in der Friedhofskapelle mit anschließenden Bestattungen finden statt in enger Absprache mit dem Kirner Ordnungsamt.

Wir grüßen Sie alle mit einem pfingstlichen Bibel-Spruch aus dem Römerbrief:

„Die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns geschenkt worden ist.“

Karfreitag in Kirn

Gottesdienst aus der Evangelischen Kirche in Kirn

Karfreitagsgottesdienst aus der Ev. Kirche in Kirn

Kollekte für diesen Gottesdienst

Empfänger: Ev. Kirchengemeinde Kirn; IBAN: DE83 3506 0190 6333 2290 03

Verwendungszweck: Kirner Tafel – Danke

Corona – Krise -> weiteres Vorgehen

Liebe Gemeindeglieder!

Aufgrund der Virus-Krise und in Zeiten des Kontaktverbotes, wie auch den weiteren Vorgaben der staatlichen Stellen, fallen alle Gottesdienste und Veranstaltungen unserer Kirner Kirchengemeinde aus.

Die 3 Kirchen, das Ev. Gemeindezentrum, der Offene Jugendtreff, die Ev. Kindertagesstätte und das Gemeindebüro sind bis auf Weiteres geschlossen.

Die Kontaktaufnahme zum Gemeindebüro ist von Montags bis Freitags vormittags nur telefonisch möglich unter 06752/3081 oder per eMail: gemeindeamt@kgm-kirn.de.

Die beiden Pfarrer erreichen Sie in allen seelsorglichen Anliegen und anderen Fragen unter:

Den Vorsitzenden des Presbyteriums M. Heck erreichen Sie unter 06757/962542; eMail: michael.heck@ekir.de

Weitere Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gemeindebrief oder der Gemeindehomepage: www.kgm-kirn.de

Evangelische Trauerfeiern im engsten Familienkreis mit anschließenden Bestattungen finden weiter statt in enger Absprache mit dem Kirner Ordnungsamt.

Die Virus-Krise betrifft uns alle: alles ist auf einmal anders.

„Wir halten zusammen, indem wir Abstand halten und zuhause bleiben!“ ist die Regel, die von allen zu beherzigen ist.

Wir wünschen Ihnen Kraft für diese schwere Zeit und grüßen Sie mit Psalm 62, 2:

„Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft. Denn er ist mein Fels, meine Hilfe, mein Schutz, dass ich gewiss nicht wanken werde.“

Gott möge uns Zuversicht und einen langen Atem schenken für die kommenden Wochen.

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Kirn

50 Jahre CVJM Kirn

Anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des Kirner CVJMs feiert die Ev. Kirchengemeinde Kirn am Sonntag, den 10. November, einen Festgottesdienst im Rahmen der Familienkirche im Ev. Gemeindezentrum um 11 Uhr.

Dieser Gottesdienst für Jung und Alt hat das Motto: „Feuer & Flamme“.

Im Zentrum steht die biblische Geschichte von Mose und dem brennenden Dornbusch.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich zum Mittagessen eingeladen.

50. Kirner Familiensonntag 2019

Am Sonntag, den 25. August 2018, feiert die Evangelische  Kirchengemeinde Kirn ihr Gemeindefest, den „Kirner Familiensonntag“ zum 50. Mal.

Das Fest wird um 10 Uhr mit einem Gottesdienst für Jung und Alt in der Ev. Kirche unter dem Motto: „50. Familiensonntag – und alle feiern mit!“ eröffnet.

Wir werden in diesem Gottesdienst die neuen Konfis der beiden Kirchengemeinden St. Johannisberg und Kirn begrüßen, die 2020 konfirmiert werden. Den Schluss des Gottesdienstes feiern wir auf dem Marktplatz.

Im Anschluss daran wird rund um das Ev. Gemeindezentrum der Familiensonntag gefeiert. Der Musikverein Weierbach, Posaunen- und Kirchenchor werden für jeden Geschmack Musik machen. Für Angebote für Kinder und für´s leibliche Wohl wird gesorgt. Weitere Kuchenspenden sind wie jedes Jahr erwünscht (Kontakt: Elke Müller: Tel.: 06752 / 4117).

Pfarrer Dressel sagt zum Motto: „Wir sind dankbar, dass wir den 50. Familiensonntags hier in Kirn feiern dürfen. Aus diesem Anlass haben wir die beiden „Gründer-Pfarrer“ eingeladen: Pfr.i.R. Kunick & Schmidt, die auch kommen werden.

Außerdem werden alte Filme und Fotos gezeigt von den Anfängen des Kirner Familiensonntags „Auf dem Loh“ und „Auf Halmen“. Kommt und feiert alle mit!“